| 16:00 Uhr

Sechs Verletzte nach Frontalcrash bei Bautzen

Unfall auf der B96 bei Bautzen
Unfall auf der B96 bei Bautzen FOTO: Toni Lehder
Am Montagmittag gegen 12:45 Uhr hat sich auf der B96 in der Nähe der Autobahnabfahrt Bautzen-West ein schwerer Unfall ereignet. Aus noch ungeklärter Ursache kollidierten ein Skoda Fabia und ein Opel Vectra frontal. Pol/red

Dabei wurden nach ersten Angaben 6 Personen verletzt, darunter ein Kind. Die Berufsfeuerwehr Bautzen befreite den Fahrer des Skoda mittels Schere und Spreizer aus dem Auto. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Alle anderen Verletzten kamen mit Rettungswagen in die Klinik. Der Verkehrsunfalldienst der Polizeidirektion Görlitz hat die Ermittlungen aufgenommen, die Straße war für mehrere Stunden voll gesperrt.