ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:46 Uhr

Schwerverletzte nach Unfall auf der B97

FOTO: NIKOLAS HOFFMANN | Fotolia (133835310)
Hoyerswerda. In den frühen Morgenstunden ist am Samstag eine Autofahrerin auf der B 97 bei Schmorkau (Kreis Bautzen) von der Fahrbahn abgekommen und schwer verletzt worden. bob

Laut Polizei kam die Fahrerin gegen 4 Uhr in Richtung Schwepnitz nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. "Die 35-Jährige erlitt schwerste Verletzungen und war im Fahrzeug eingeklemmt", so Torsten Jahn vom Führungs- und Lagezentrum der Polizei. Rettungskräfte und Feuerwehr konnten die Frau aus dem Wagen befreien. Ein aus Brandneburg eingeflogener Rettungshubschrauber brachte sie in eine Klinik.

Am Pkw entstand Totalschaden. Die B97 war zur Rettung der Verletzten sowie zur Unfallaufnahme und Bergung des Wagens bis etwa 8 Uhr gesperrt. Zum Einsatz kamen 40 Kameraden der Freiwilligen Wehren Schmorkau, Gottschdorf, Königsbrück, Neukirch mit insgesamt sieben Fahrzeugen.