(skl) Schwarzkollm trägt Trauer: Ortsvorsteher Peter Michala ist im Alter von 62 Jahren verstorben.

Hoyerswerdas Oberbürgermeister Stefan Skora hatte während des Technischen Ausschusses am Mittwochabend vom Tod Michalas informiert. Skora selbst hatte es erst kurz zuvor erfahren. Daraufhin hatte es eine Gedenkminute im Ausschuss gegeben. Peter Michala war seit 2017 offiziell Ortsvorsteher von Schwarzkollm. Ab 2016 hatte er den Posten bereits kommissarisch inne gehabt, nachdem er das Amt von Mirko Pink übernommen hatte. Peter Michala war Unternehmer und geschäftsführender Vorstand der GZM Fensterbau AG, die ihren Sitz in Schwarzkollm hat. Der Betrieb war im Jahr 1994 zunächst als GmbH gegründet und im Jahr 2001 zur AG umfirmiert worden.