"Da haben wir uns etwas Besonderes einfallen lassen", so Christian Faust. Seit mehr als fünf Jahren ist er an der Spitze des Fördervereins. Den Förderverein gibt es seit 2003, aber erst seit 2008 gibt es einheitliche Einschulungsfeiern im Vereinshaus "Grüner Wald" Bernsdorf. Etwa 60 Mitglieder zählt der Förderverein jetzt. Gegründet wurde der Verein mit zirka 20 Personen, auf Initiative der Eltern. Der Förderverein redet nicht in die pädagogischen Abläufe in der Schule rein, sondern unterstützt diese mit eigenen Veranstaltungen. Darüberhinaus sollen bereits in der Grundschule soziale Kompetenzen herausgebildet werden und ein "Zusammensein" der Kinder außerhalb der Schule Unterstützung finden.