ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 20:45 Uhr

Start in die Konzertsaison
Roland Kaiser auf dem Hutberg

FOTO: dpa / Henning Kaiser
Kamenz. Auch in diesem Jahr startet am Pfingstwochenende auf der Hutbergbühne Kamenz wieder die jährliche Konzertsaison. Fulminant geht es diesmal los mit einem Doppelkonzert von Roland Kaiser. „Während der Samstagabend bereits ausverkauft ist, gibt es für Pfingstsonntag, 9. Juni, noch einige Restkarten“, teilt Thomas Käppler von der Stadtverwaltung Kamenz mit.

Einlass ist jeweils gegen 18 Uhr, die Show startet dann gegen 20 Uhr.

Die Zuschauer erwartet ein zweieinhalbstündiges Hit-Feuerwerk, das der Schlagerstar mit seiner fantastischen Live-Band präsentiert. Das Publikum kann wieder seine Textsicherheit bei unvergänglichen Klassikern wie „Joana“ oder „Dich zu lieben“ in neuen Arrangements testen. Darüber hinaus werden aktuelle Hits und neue Titel aus seinem im Frühjahr erschienenen Album für beste Stimmung sorgen. Die Roland-Kaiser-Konzerte in der Lessingstadt stehen der legendären Dresdner „Kaisermania“ sicherlich in nichts nach, so Käppler.

(cw)