ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:13 Uhr

Baby der Woche
Robert Kozlowski erlebtetwas stressige Tage

Claudia Lehmann und Robert Kozlowski aus Hoyerswerda mit ihrem Baby Bruno Lehmann.
Claudia Lehmann und Robert Kozlowski aus Hoyerswerda mit ihrem Baby Bruno Lehmann. FOTO: Arlt Martina
Hoyerswerda. Der Hoyerswerdaer und seine Partnerin Claudia Lehmann haben nun einen kleinen Bruno. Von Martina Arlt

Berufsmäßig und privat sind die vergangenen Tage für Robert Kozlowski aus Hoyerswerda etwas stressig verlaufen. Doch er bekam alles unter einen Hut. Trotz der Teilnahme an einer Jahreskonferenz führte der Weg auch immer wieder ins Seenland-Klinikum Hoy­erswerda. Denn der 33-jährige Diplom-Betriebswirt wurde mit der Geburt von Baby Bruno ein frischgebackener Familienpapa. Seine Partnerin Claudia Lehmann brachte den kleinen Stammhalter am 14. Mai um 17.18 Uhr mit einem Gewicht von 3745 Gramm und einer Größe von genau einem halben Meter zur Welt. „Bruno kam dann auch relativ schnell zur Welt. Er ist ein Wunschkind, das Geschlecht war uns egal. Roberts Cousin heißt auch Bruno. Zu ihm haben wir sehr gute Kontakte, der Name gefiel uns einfach und nun haben wir auch einen kleinen Bruno“, erzählt Claudia Lehmann.

Die 30-jährige Verwaltungsfachwirtin lernte ihren Robert 2007 kennen und seit 2008 sind sie ein Paar. Beide stammen aus Hoyerswerda und fühlen sich in der Stadt sehr wohl. „Irgendwann wird sicher geheiratet. Doch ein Antrag ist noch nicht da“, sagt Claudia lächelnd.

Am Donnerstagvormittag führte Roberts Weg wieder von der Konferenz ins Klinikum, um seine kleine Familie im Krankenhaus abzuholen.In circa 14 Tagen wird zur Pullerparty eingeladen. Künftig wird es  wohl auch öfter Treffen zwischen Claudia Lehmann und Freundin Carolin geben, die ebenfalls Nachwuchs erwartet. Ganz in der Nähe wohnen die beiden Omas Birgit Lehmann und Christiane Kozlowski in Hoyerswerda, die gern den kleinen Bruno in ihre Obhut nehmen werden. Eineinhalb Jahre geht Claudia Lehmann mit Bruno in die Babyzeit, Robert Kozlowksi übernimmt ebenfalls insgesamt zwei Monate Elternzeit. Bruno ist bereits in der Awo-Kita „Am Elsterbogen“ angekündigt.

In der Freizeit spielt Robert Kozlowski bereits seit Jahren gern Tennis beim Sportclub Hoyerswerda. Claudia Lehmann schnallt sich oft die Inliner an. Nun werden sie künftig zu dritt Radtouren in Richtung Seidewinkel, Neuwiese und Nardt starten. „Wir sind in der Altstadt Zuhause, möchten dort uns auch ein Häuschen bauen. Hoyerswerda ist von uns beiden die Heimat. Man hat hier alles für die Kinder, es gibt auch ein schönes Schwimmbad und der Besuch des Zoos lohnt sich immer. Heute freuen wir uns nun auf unser Zuhause, auf die gewohnte Umgebung. Der Alltag mit unserem Baby wird sich finden“, sagt Claudia Lehmann.