| 02:39 Uhr

Rangertag im Biosphärenreservat

FOTO: Bodo Hering
Wartha. Auf Entdeckungstour können Groß und Klein am 6. Rangertag des Biosphärenreservats Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft gehen. red/dh

Dieser findet am Sonnabend, 29. Juli, statt. Wissenswertes und Spannendes versprechen die Veranstalter, die die Besucher im Haus der Tausend Teiche in Wartha in der Zeit von 10 bis 16 Uhr erwarten. Auch der angrenzende Naturerlebnispfad "Guttauer Teiche und Olbasee" kann erkundet werden. Am Beispiel von Gottesanbeterin, Waldkauz, Gänseblümchen & Co. zeigen Ranger des Reservats an sechs Mitmach-Stationen, was alles für den Schutz von Tieren und Pflanzen getan werden kann. Weitere Informationen gibt es unter www.biosphaerenreservat-oberlausitz.de .