Als die Polizisten am Ort des Geschehens eintrafen, wurden diese von dem 44-Jährigen mit Gasflaschen und einer Gartenbank beworfen.

Der Mann wurde ins Polizeirevier mitgenommen. Ein dort durchgeführter Alcomattest ergab 1,40 mg/l. Entsprechende Strafverfahren wurden eingeleitet.