| 02:39 Uhr

Radfahrer telefoniert und stürzt

Kamenz. Ein 13-Jähriger ist am Dienstagnachmittag auf der Kamenzer Goethestraße in Richtung Weinbergstraße gefahren. Da er telefonierte, war er offenbar so abgelenkt, dass er die offenstehende Tür eines Pkws nicht bemerkte. red/abh

Er prallte dagegen und stürzte. Der 13-Jährige verletzte sich laut Polizei nicht. Schaden: etwa 350 Euro.