Mai ab 13 Uhr. Vorgesehen ist neben Torwandschießen, Kinderschminken und einer Tombola auch ein Trödelmarkt für Kinder. Anmelden kann man sich dafür unter 03571 97 92 32.

Frühjahrsputz beim Kulturbund

Der Kulturbund lädt am heutigen Donnerstag, dem 19. Mai, ab 10 Uhr alle Mitglieder und Freunde zum Frühjahrsputz rings um sein Domizil in der Langen Straße 1 ein – es soll ja alles kulturbundtagsfein sein für den 28. Mai zum Sachsen-Treff.

Kino im Schlosshof

Zu einer Abend-Öffnung „Zimt und Koriander“ lädt das Schlossmuseum am morgigen Freitag von 18 bis 23 Uhr in sein Domizil am Schloßplatz 1 ein. Um 21 Uhr gibt es dazu Kino im Schlosshof mit der KulturFabrik: eben „Zimt und Koriander“.

Puppentheater bei der Puppenbühne „Laretti“

Puppentheater im Zelt der Puppenbühne „Laretti“ (Marktplatz Mittelstraße) gibt es am heutigen Donnerstag um 16 Uhr: „Der Räuber Hotzenplotz“. Morgen am Freitag kommt um 16 Uhr: „Schnappi, das kleine Krokodil“.

Glückauf-Verein hält Mitgliederversammlung

Seine Jahreshauptmitgliederversammlung hält der Traditionsverein „Glückauf Schwarze Pumpe“ am heutigen Donnerstag, 15.30 bis 17.30 Uhr) im Saal der Hoyerswerdaer LebensRäume an der Käthe-Niederkirchner-Straße 30.

Kirchengemeinde lädt zum Lohsa-Ausflug ein

Am Montag, 23. Mai, lädt die evangelische Neustadt-Kirchengemeinde zu einem Busausflug nach Lohsa ein. Mit zum Programm gehört neben der Besichtigung des Smoler-Hauses auch eine Führung durch die Lohsaer Kirche. Abfahrt ist um 13 Uhr an der Wendeschleife am King-Haus.

Vortag zum Thema Patientenverfügung

Anja Kober von der Caritas-Regionalstelle Hoyerswerda wird am Dienstag, 14. Juni, 13 Uhr, im Lautaer Caritas-Seniorenklub (Rosa-Luxemburg-Str. 11) einen Vortrag zum Thema „Patientenverfügung und Betreuungsvollmacht“ halten. Fragen zu dieser Thematik wird die Referentin im Anschluss an den Vortrag beantworten.

Verkehrswacht codiert Fahrräder

Fahrräder codiert die Verkehrswacht Hoyerswerda am Donnerstag, dem 26. Mai, von 9 bis 16 Uhr auf dem Gelände vor dem Globus-Markt. Das Codieren kostet zwei Euro.