Das Bürgeramt des Landkreises am Standort Hoyerswerda, Schlossplatz 2, schließt bis Freitag, 11. September, für den Besucherverkehr. Das teilte das Landratsamt Bautzen mit. Grund für die Schließung sind eine positiv auf das Corona-Virus getestete Mitarbeiterin und die damit verbundenen Quarantänen von mehreren Kontaktpersonen.
Die Bürgerämter in Bautzen und Kamenz sind weiterhin geöffnet sowie die Bürger-Hotline unter Telefon 03591 525111511 erreichbar.
Ebenfalls bis Freitag, 11. September, geschlossen wird eine Gruppe des Kindergartens in Burkau. Dort ist laut Landratsamt Bautzen ein Kind positiv auf das Corona-Virus getestet worden, für neun weitere Personen in der Kita wurden Quarantänen ausgesprochen.
Beide Fälle stehen in Zusammenhang mit der Infektion mit dem Corona-Virus einer Reiserückkehrerin.
Aufgrund des erhöhten Nachfrageaufkommens wird die Corona-Hotline 03591 525112121 des Landratsamtes derzeit personell aufgestockt.  Die aktuellen Fallzahlen der Corona-Pandemie für den Landkreis Bautzen werden werktäglich auf der Internetseite des Landkreises auf www.landkreis-bautzen.de/corona veröffentlicht.