| 02:40 Uhr

Polizeibericht

Werkzeuge gestohlen. Auf einer Baustelle an der B 97 bei Burg sind am verlängerten Wochenende Diebe am Werk gewesen. red/gro

Drei Tage lang stand ein Bagger auf der Baustelle unbewacht. Die Betriebsruhe nutzten Unbekannte, um zwei Staufächer der Maschine aufzubrechen. Nach Polizeiangaben verschwanden aus den Kästen Werkzeuge im Wert von rund 1000 Euro. Doppelt so hoch war der Sachschaden, der entstanden war. Die Kriminalpolizei führt die weiteren Ermittlungen.

Autoklau gescheitert. In der Nacht zu Dienstag haben Unbekannte in Hoyerswerda versucht, einen Renault Megane aus der Hufelandstraße zu stehlen. Nach Polizeiangaben ist die Tat misslungen. Es war Sachschaden von etwa 2000 Euro entstanden. Die Kriminalpolizei führt die weiteren Ermittlungen.