ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:45 Uhr

Polizeibericht

Betrunken gefahren. Mit einem Atemalkoholwert von 1,26 Promille ist ein 41-jähriger Autofahrer am Mittwochnachmittag im Hoyerswerdaer Hommelmühlenweg gestoppt worden. red/js

Eine Strafanzeige, Blutentnahme und Entzug der Fahrerlaubnis waren die unmittelbaren Folgen, hieß es vonseiten der Polizei.

Geldbörse gestohlen. Während des Einkaufens ist einer Rentnerin am Dienstagmorgen in der Albert-Schweitzer-Straße die Geldbörse gestohlen worden. Die 79-Jährige hatte ihren Einkaufswagen einen Augenblick unbeobachtet gelassen, als mit dem Stoffbeutel die Börse mit etwa 65 Euro Bargeld und der Krankenkassenkarte verschwand.