| 02:41 Uhr

Polizeibericht

Keller aufgebrochen. Unbekannte sind in der Nacht zu Donnerstag in Hoyerswerda in mehrere Keller eines Wohnhauses an der Ferdinand-von-Schill-Straße eingebrochen. red/abh

Nach einem ersten Überblick wurde ein Mountainbike im Wert von rund 1000 Euro entwendet. Der Kriminaldienst des Polizeireviers Hoyerswerda ermittelt.

Glätteunfall. Ein Unfall hat sich am Freitagmorgen auf der Heinrich-Heine-Straße in Hoyerswerda ereignet. Der 24-jährige Fahrer kam offenbar auf Grund von unangepasster Geschwindigkeit in einer Linkskurve von der glatten Fahrbahn ab. Dort stieß das Fahrzeug gegen einen Zaun und einen Baum. Der 22 Jahre alte Beifahrer zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Es entstand ein Sachschaden von geschätzten 8 000 Euro.