ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:56 Uhr

Polizeibericht

Radfahrer geflüchtet. Nach einem Zusammenstoß mit einem Auto hat sich am Dienstagmittag ein Radfahrer "pflichtwidrig von der Unfallstelle in Bernsdorf entfernt". red/js

An der Kreuzung Ernst-Thälmann-Straße / Rathausallee sei ein von links kommender Radfahrer in den Wagen gefahren, an dem ein Schaden von rund 500 Euro entstand. Der Radler flüchtete von der Unfallstelle.

Autofahrerin geflüchtet. Auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Jahmen und Uhyst ist am Dienstagmorgen ein Fußgänger von einem schwarzen VW Passat gestreift worden. Der 41-Jährige erlitt dabei Schürfwunden am rechten Oberschenkel. Die Autofahrerin habe die Unfallstelle verlassen, so die Polizei, die in beiden Fällen um sachdienliche Hinweise bittet.