| 02:39 Uhr

Polizeibericht

Auto in Hoyerswerda beschädigt. In der Zeit zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochmittag sind in Hoyerswerda Unbekannte in einen Toyota Auris an der Frederic-Joliot-Curie-Straße eingedrungen. red/dh

Wie die Polizeidirektion mitteilt, hatten die Täter offenbar erfolglos versucht, den Wagen zu starten. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 150 Euro. Der Kriminaldienst des Polizeireviers Hoyerswerda ermittelt.

Kennzeichen gestohlen. In der Nacht zu Mittwoch haben Unbekannte in Laubusch die Nummernschilder eines VW entwendet. Das Fahrzeug mit dem amtlichen Kennzeichen BZ-KS 614 befand sich der Polizei zufolge auf einem Parkplatz an der Hauptstraße. Der Diebstahlschaden wird mit etwa 70 Euro beziffert.