Sie ordnete sich in die Linksabbiegespur ein, welche zum Kundenparkplatz führt. Der Fahrer eines Ford (45) war auf der Straße E Richtung Industriegelände unterwegs. Die Skoda-Fahrerin beachtete den Ford vermutlich nicht ausreichend, sodass es zur Kollision kam. Die 55-Jährige wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von etwa 2000 Euro, teilte die Polizei am Freitag mit.