Sie öffneten gewaltsam zwei Vitrinen sowie einen Tresor, informiert die Polizei. Entwendet wurden die Tageseinnahmen, Wechselgeld sowie eine noch unbekannte Anzahl an Mobilfunkgeräten. Der Schaden wird mit insgesamt etwa 15 000 Euro beziffert. Der Sachschaden beläuft sich zudem auf circa 2500 Euro.

Gestohlen. Anfang der Woche haben sich Unbekannte in Geierswalde auf einer Baustelle am Lesweg zu schaffen gemacht. Die Täter entwendeten aus Baumaschinen Armaturen, Rückfahrkameras und Scheinwerfer im Wert von etwa 2000 Euro, so die Polizei. An den Maschinen entstand zudem Sachschaden in Höhe von circa 3000 Euro.