Ein 40-jähriger Autofahrer übersah vermutlich beim Verlassen einer Grundstücksausfahrt die Fahrradfahrerin und stieß mit ihr zusammen. Den Gesamtschaden gibt die Polizei mit rund 1000 Euro an.

Betrunkener Fahrradfahrer. Ein Fahrradfahrer hat in der Nacht zum Dienstag in Lauta-Dorf das Interesse einer Streife des Polizeirevieres Hoyerswerda geweckt. Er fuhr auf der B 96 unsicher und entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung. Der 51-jährige Mann war mit 2,6 Promille unterwegs, wie laut Polizei ein Alkoholtest ergab.