(sey) Diebe haben zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen aus einem Firmengelände an der Ackerstraße in Hoyerswerda Kabel gestohlen.

Wie die Polizei mitteilt, verschafften sich die Täter gewaltsam Zugang und kappten insgesamt rund 30 Meter Erdkabel, welche zum Teil noch unter Spannung standen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 1.600 Euro.