| 02:40 Uhr

Polizei verfolgt Automatensprenger

FOTO: NIKOLAS HOFFMANN | Fotolia (133835310)
Bernsdorf. Einbrecher haben am Freitag gegen 3 Uhr im Vorraum einer Bank-Filiale an der Rathausallee in Bernsdorf einen Geldautomaten gesprengt. Ein Anwohner war vom Knall der Detonation wach geworden und informierte die Polizei. red/dh

Die Täter flüchteten mit einem dunklen Fahrzeug. Eine Streife des Polizeireviers Hoyerswerda verfolgte das Auto auf der B 96 zwischen Lauta und Nardt. Als die Beamten versuchten, das Auto zu stoppen, warfen die Unbekannten Krähenfüße auf die Straße, wodurch die Reifen des Polizeiwagens beschädigt wurden. Die Täter konnten flüchten. Unbekannt ist, ob aus dem Automaten Geld entwendet wurde, so die Polizei gestern.