ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:41 Uhr

Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht

Hoyerswerda. Nach einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen am Dienstag, gegen 18.30 Uhr in Hoyerswerda, sucht die Polizei nach Zeugen der Karambolage. red/cw

Der Crash ereignete sich an der Kreuzung Külzstraße/Bautzener Allee.

Die Fahrerin eines Mazda näherte sich auf der Külzstraße der Kreuzung und ordnete sich auf der Linksabbiegespur in Richtung Bautzener Allee ein. Dabei fuhr sie auf einen vor ihr stehenden hellen Fiat Seicento auf, der durch den Aufprall wiederum auf einen davor stehenden Golf geschoben wurde. Während die 66-jährige Mazda-Fahrerin und der 25-jährige Golf-Fahrer anhielten und die Sache klären wollten, fuhr der Fiat Seicento davon.

Das Fahrzeug trug die Kennzeichen KC-K 237. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zu dem hellen Fiat und seinem Fahrer machen können. Hinweise an das Polizeirevier Hoyerswerda unter Telefon 03571 4650.