| 15:56 Uhr

Polizei sucht Zeugen nach Stinke-Attacke in Bautzen

FOTO: (61724751)
Bautzen. Nach der Stinke-Attacke auf eine Ü 31-Party im Kornmarkt-Center in Bautzen in der Nacht zum Sonntag sucht die Polizei nun Zeugen. Das Gebäude mit etwa 1300 Personen war komplett geräumt worden. rdh

Nach ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei ist davon auszugehen, dass Unbekannte in der Nacht zum Sonntag im Kornmarkt-Center in Bautzen eine übel riechende Substanz an mehreren Orten in dem Gebäude verteilt haben. Mehrere Gäste der Tanzveranstaltung klagten daraufhin über Atemwegsreizung oder Übelkeit.

Zum Zeitpunkt der Räumung hielten sich nach Angaben des Veranstalters etwa 1.300 Personen in dem Einkaufszentrum auf. Zwei Personen mussten nach der Stinke-Attacke vor Ort behandelt werden, zwei weitere begaben sich zur vorsorglichen Untersuchung ins Krankenhaus.

Die Kriminalpolizei hat inzwischen Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen und sucht nun nach Zeugen: Wer hat gesehen, wie jemand auf den Tanzflächen oder vor den Bars in dem Haus eine farblose Substanz verkippt oder dort Behältnisse mit dieser abgelegt haben?

Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Bautzen auch telefonisch unter 03591 356-0 sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen.