| 02:39 Uhr

Polizei sucht fahrerflüchtigen Radler

Hoyerswerda. Die Polizei ist auf der Suche nach einem bisher unbekannten Radfahrer, der am Dienstag gegen 17.09 Uhr einen Fußgänger angefahren hat, der in der Schöpsdorfer Straße in Hoyerswerda unterwegs war. red/swr

Der 66-Jährige kam zu Fall und verletzte sich dabei leicht. Der Radfahrer verließ dennoch die Unfallstelle, ohne sich um den gestürzten Mann zu kümmern. Dieser wurde medizinisch behandelt und verständigte die Polizei. Zeugen, die den Zusammenstoß, welcher sich in der Nähe des Treff 8 Centers ereignete, beobachtet haben und Hinweise zum Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier Hoyerswerda unter der Telefonnummer 03571 4650 zu melden.