ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:41 Uhr

Polizei stoppt Lkw mit ungesicherter Ladung

Bautzen. Eine Streife der Autobahnpolizei Bautzen hat Montagnachmittag auf der BAB 4 auf einem Rasthof bei Salzenforst einen Lkw kontrolliert. Wie die Polizei informiert, war der Lkw mit zwei Tonnen Fahrzeugteilen beladen, die vollkommen ungesichert waren. red/gro

Die Beamten trugen dem 59-jährigen Fahrer auf, die Ladung zu verzurren. Erst danach durfte er seine Fahrt in Richtung Dresden fortsetzen.

Auf den Fernfahrer wird eine Ordnungswidrigkeitenanzeige zukommen, mit der sich die Bußgeldstelle der Landesdirektion befassen wird.