ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:54 Uhr

Polizei
Brummi überladen – mit Pappbechern

Bautzen. Polezei untersagt dem Lkw-Fahrer die Weiterfahrt.

Die Kontrolle eines mit Pappbechern beladenen Mercedes Atego auf der Burker Straße in Bautzen am dienstagnachmittag hat ergeben, dass dieser deutlich überladen war. Wie Polizeisprecherin Katharina Korch am Mittwoch mitteilt, hatte die Ladung des Lkw die zulässigen siebeneinhalb Tonnen um mehr als zwei Tonnen überschritten. Damit untersagte die Streife dem 49-jährigen Fahrer bis zur Umladung die Weiterfahrt. „Ihn erwartet ein Bußgeldverfahren mit erhöhtem Regelsatz, da ihm die Überladung bekannt war“, so Katharina Korch. Post dazu wird er von der Bußgeldstelle der Landesdirektion erhalten.