ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:38 Uhr

Polizei stoppt betrunkenen Radfahrer

Hoyerswerda. In der Nacht zu Sonntag haben Polizisten in Hoyerswerda auf der Bautzener Allee einen betrunkenen Radfahrer gestoppt. Er war ihnen durch seine unsichere Fahrweise aufgefallen. red

Bei dem 46-Jährigen ergab ein Atemalkoholtest einen Wert von 1,72 Promille. Die Polizisten untersagten ihm die Weiterfahrt, veranlassten eine Blutentnahme und leiteten ein Strafverfahren ein.