(red/dh) Am Donnerstagvormittag ist eine Fahrradfahrerin bei einem Unfall auf der S 108 im Lohsaer Ortsteil Weißkollm schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Freitag informiert, war die 57-Jährige auf dem Radweg in Richtung Hoyerswerda unterwegs. Auf Höhe der Bahnunterführung, an welcher der Radweg endet, fuhr sie auf die Straße. Ein in gleicher Richtung fahrender Lkw touchierte die Frau mit seinem Anhänger. Diese stürzte und kam zur Behandlung in ein Krankenhaus. Der Sachschaden ist gering. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.