ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:04 Uhr

Geschwindigkeitskontrolle
Doppelt so schnell wie erlaubt in Groß Särchen

FOTO: dpa / Monika Skolimowska
Groß Särchen. Eine Streife des Polizeirevieres Hoyerswerda hat am Freitagnachmittag eine Geschwindigkeitskontrolle in Groß Särchen auf der Koblenzer Straße durchgeführt. Innerhalb einer Stunde wurden zwischen 12.50 Uhr und 13.50 Uhr bei erlaubten 30 km/h zwei Kraftfahrer festgestellt, die schneller unterwegs waren.

Der „Schnellste“ war ein 52-Jähriger, der mit 61 km/h gemessen wurde, teilt Polizeisprecher Michael Günzel mit

(cw)