(red/dh) Unbekannte sind am Sonntagmorgen in ein Ärztehaus an der Liselotte-Herrmann-Straße in Hoyerswerda eingebrochen. Die Täter gelangten in eine Zahnarztpraxis und durchsuchten die Räumlichkeiten, wie Polizeisprecher Torsten Jahn am Montag mitteilt. Aus der Praxis entwendeten sie eine Geldkassette mit mehreren Hundert Euro Bargeld. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.