Nach einem Badenachmittag am Strand des Scheibe-Sees in Hoyerswerda hat eine 15-Jährige am Mittwoch, 22. Juli, den Diebstahl ihres Fahrrades und zudem eine sexuelle Belästigung bei der Polizei angezeigt.
Mehrere Teenager aus Hoyerswerda hielten sich laut Polizei am Strand auf, als eine Gruppe Jugendlicher dazu kam. Einer der Jugendlichen präsentierte sich dann offenbar nackt vor der 15-Jährigen und ihren Begleitern.
Als sie mit diesem Erlebnis den Strand verließen, bemerkten sie, dass das grau-weiße Fahrrad des Mädchens verschwunden war.
Ob beide Vorfälle in Zusammenhang stehen, ist nun Gegenstand der Ermittlungen der Hoyerswerdaer Polizei.