ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:29 Uhr

Paralympic-Starter auch mit der Staffel in Peking erfolgreich

Peking.. Roy Tobis vom Schwimmsportverein (SSV) Hoyerswerda hat bei den Paralympics in Peking bei seinem dritten Start erneut das Finale erreicht. Gemeinsam mit Swen Michaelis, Nicolai Willig und Lucas Ludwig kam der 17-Jährige in der 4 x 100-Meter-Freistilstaffel auf den 7. Rang.

Zuvor wurde der Hoyerswerdaer Achter über 100 Meter Schmetterling und Sechster über 100 Meter Freistil. Am Wochenende startet er über 100 Meter Rücken und 50 Meter Freistil. Der SSV, der Samstag und Sonntag Gastgeber des 24-Stunden-Schwimmens ist, denkt über eine Übertragung der Wettbewerbe im Lausitzbad nach. (no)