| 02:41 Uhr

Pachtvertrag für Waldbad läuft bis 2032

Bernsdorf. Für das Waldbad Bernsdorf hat der Stadtrat jetzt eine weit in die Zukunft reichende Entscheidung getroffen. Der Pachtvertrag für das Naherholungsareal mit dem Betreiber-Ehepaar Marlen und Rico Gläßer wird bis zum Jahr 2032 verlängert. Catrin Würz

Das geschah auf Antrag der Waldbadbetreiber, die für weitere Aufwendungen und Investitionen auf dem Gelände mit See und Campingplatz Sicherheit wünschten.

"Wir sind sehr zufrieden mit dem Betrieb unseres Bades und wie alles läuft", lobt Bürgermeister Harry Habel (CDU). Seit der Saison 2015 bewirtschaften Gläßers, die auch noch ein Tourismusobjekt in Groß Särchen betreiben, das Natur-Waldbad in Bernsdorf, die"Räuberhütte" und den Campingplatz. Ihr damals abgeschlossener Pachtvertrag war bis zum Jahr 2025 datiert - nun wurde er um sieben Jahre bis Ende 2032 verlängert. Bei dieser Jahreszahl handelt es sich offenbar um den voraussichtlichen Renteneintritt des Paares.