Trotz der unangenehmen Wetterverhältnisse mit Kälte und Regen verfolgten mehrere Tausend Besucher diese Osterprozession. Mehr als 1500 Osterreiter waren am Sonntag in der gesamten Oberlausitz unterwegs. Hoch zu Ross verkündeten sie singend und betend die Osterbotschaft von der Auferstehung Jesu Christi.

Foto: Rainer Könen