Darauf weist das Landratsamt Bautzen am Donnerstag hin. Die Umleitungsfahrpläne der Buslinien 154, 156 und 168 werden dann außer Kraft gesetzt und wieder durch die regulären Fahrpläne ersetzt, ergänzt das Landratsamt.

Für den normalen Durchgangsverkehr bleibt die Straße weiterhin gesperrt.