| 02:40 Uhr

Ortschaftsrat fördert Bank-Reparatur

Leippe/Torno. Der Ortschaftsrat der beiden Lautaer Ortsteile Leippe und Torno hat sich am vergangenen Dienstagabend entschieden, die noch zur Verfügung stehenden restlichen Eingemeindungsmittel in Höhe von 1286 Euro auf zwei Posten zu verteilen. So soll als Erstes eine zerstörte Bank am Tornoer Teich wieder instandgesetzt werden. ang1

Dieses Vorhaben will der Ortschaftsrat mit 286 Euro aus den Eingemeindungsmitteln fördern. Des Weiteren benötigt der Heimatverein Leippe für den Festplatz, dem ehemaligen Sportplatz in Leippe, einen Wildzaun, da seit geraumer Zeit die neuen Bepflanzungen immer wieder angefressen werden. Der Wildzaun in Kostenhöhe von rund 1000 Euro soll künftig die Waldtiere von der neuen Bepflanzung abhalten.