| 02:41 Uhr

Oktoberfest an der Lausitzhalle

Gut eingestimmt auf das Oktoberfest am Wochenende auf der Lausitzhallen Wiesn sind bereits die Lausitzhallen-Mitarbeiterinnen Anja Hillmann und Michaela Köckritz.
Gut eingestimmt auf das Oktoberfest am Wochenende auf der Lausitzhallen Wiesn sind bereits die Lausitzhallen-Mitarbeiterinnen Anja Hillmann und Michaela Köckritz. FOTO: Lausitzhalle
Hoyerswerda. Zwei zünftige Tage für die gesamte Familie mit Blasmusik und bayrischen Schmankerln, Hüpfburg und nostalgischem Riesenrad verspricht die Lausitzhalle Hoyerswerda an diesem Wochenende. Es ist Oktoberfest. red/gro

Die Lausitzhalle Hoyerswerda lädt an diesem Samstag und Sonntag zum 2. Großen Oktoberfest ein. Der Familientag mit Blasmusik - bei freiem Eintritt - ist für die Zeit von 10 bis 16 Uhr geplant. Ab 18 Uhr geht's dann im Festzelt weiter mit dem Bierfassanstich. "Wiesn-Gaudi mit Guggenmusik aus Annahütte und der Partyband Meilenstein werden so richtig einheizen", verspricht Carmen Hoffmann, Projektleiterin der Lausitzhalle. DJ und Moderator Jens wird an beiden Tagen durch das Programm führen. "Lassen Sie sich begeistern von moderner Livemusik vom Feinsten", so Carmen Hoffmann. Seit Jahren begeistere die Band Meilenstein ihr Publikum von Bayern bis Brandenburg bei Stadt- und Zeltfesten. Die Band verstehe es, mit den größten Hits der 70er-, 80er- und 90er-Jahre, den besten Stimmungskrachern und aktuellen Hits aus den Charts mitzureißen und für eine ausgelassene Partystimmung zu sorgen.

Wer sich selbst betätigen möchte, kann sich zum Beispiel im Maßkrug-Stemmen beweisen. Einlass ist ab 17 Uhr.

An beiden Tagen werden die Gäste vom Team um Thilo Jaura mit Getränken und kulinarischen Köstlichkeiten wie Brezel, Weißwurst, Leberkäse, Hähnchen und Haxe versorgt.

"Aufgrund der engen Zusammenarbeit mit der Firma Feldschlösschen darf natürlich auch das Bier an diesem Tag nicht fehlen. Es ist ein sehr süffiges Bier mit etwas mehr Alkoholgehalt. Aufgrund der Produktion von nur 700 Hektolitern freuen wir uns sehr, Ihnen dieses Bier servieren zu dürfen", so Carmen Hoffmann.

Karten für die Abendveranstaltung am 8. Oktober zu 15 Euro (ermäßigt 10 Euro) unter ☎ 03571 904105 und an der Kasse der Lausitzhalle