Januar öffnet die Schule an der Pestalozzistraße in Hoyerswerda von 9 bis 13 Uhr ihre Türen und will Schülern, Eltern und Großeltern die Möglichkeit geben, sich über die Angebote des Gymnasiums zu informieren. „Die vertiefte musische Ausbildung ab der fünften Klasse bietet allen musikbegabten und interessierten Schülern die Möglichkeit, innerhalb eines gymnasialen Bildungsganges eigene Stärken und Interessen zu fördern und weiter zu entwickeln“ , heißt es in der Pressemitteilung der Schule. (red)