(skl) Am Freitag hat eine Firma damit begonnen, das Kunstwerk „Sonnenuhr“ von Bertold Zschieschang im Park des Lausitzer Seenland-Klinikums Hoyerswerda zu installieren. Die Arbeit des Elsterheider Künstlers soll dann am kommenden Freitag, 31. August, feierlich eingeweiht werden, teilt Klinikumssprecher Gernot Schweitzer mit. Dann haben die Patienten und Gäste des Krankenhauses einen weiteren Anlaufpunkt im Park.

Foto: Seenland-Klinikum / Schweitzer