| 17:25 Uhr

Stadtrat Hoyerswerda
Neuer Kassenautomat für das Bürgeramt

Hoyerswerda. Von Anja Hummel

Der Stadtrat Hoyerswerda entscheidet am Dienstag, 30. Januar, über die Anschaffung eines Kassenautomaten im Hoyerswerdaer Bürgeramt in der Dillinger Straße. Dieser soll die Barkasse ersetzen. Die bisher dafür zuständige Mitarbeiterin verabschiedet sich in den Ruhestand. Durch die automatisierte Zahlungsvariante entstehen der Stadt Kosten in Höhe von rund 110 000 Euro. Dafür allerdings, heißt es im Beschluss, könnten  Personalkosten reduziert und Verfahrenswege vereinfacht werden. Ursprünglich geplant war auch die Anschaffung eines weiteren EC-Einzahlungsautomaten im Neuen Rathaus. Davon sieht die Verwaltung nun jedoch aus Kostengründen ab. Beginn der Stadtratssitzung ist um 17 Uhr im Neuen Rathaus an der Frentzelstraße 1. Auf der Tagesordnung steht außerdem unter anderem ein Bericht zum aktuellen Stand der Vorbereitungen zu 750 Jahre Hoyerswerda.