ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:45 Uhr

Neue Mitglieder im Präsidium des LHV

Hoyerswerda. Der LHV Hoyerswerda hat auf seiner Mitgliederversammlung am Mittwoch Hans-Ullrich Breß und Holger Droge in den Vorstand berufen.

Sie bilden damit zusammen mit Uwe Blazejczyk, Bernd Nickler, Ute Altmann, Michael Vogel und Conni Böhme das siebenköpfige Führungsgremium des Vereins, teilt der LHV mit. Ausgeschieden ist Antje Gasterstädt. Zielstellung für die Zukunft, so Präsident Blazejczyk und Trainer Matthias Allonge, sei, weiter mit jungen einheimischen Spielern zu arbeiten. "Die Zusammenarbeit zwischen der Sportklasse des Léon-Foucault-Gymnasiums und dem LHV soll auch weiter ein Grundstein für die Vereinsarbeit darstellen”, heißt es. no