| 16:15 Uhr

Hoyerswerda
Neue Infos zum Projekt Boulevard Kirchstraße

Hoyerswerda.

Für das geplante Projekt „Boulevard Kirchstraße“ in der Hoyerswerdaer Altstadt können die beiden Citymanager des Gewerberinges Stadtzukunft weitere Ergebnisse präsentieren. „Wir wollen den neuesten Stand nun mit den Anliegern, Altstadt-Händlern, Gastronomen, Kulturschaffenden und Bürgern in der Altstadt abstimmen“, erklären Dorit Baumeister und Frank Graumüller vom Citymanagement. Das soll auf einer Informationsveranstaltung am Dienstag, 17. April, um 18.30 Uhr im Café „Auszeit“ im Bürgerzentrum Braugasse 1 geschehen. An diesem Abend soll unter anderem das Corporate Design für die bevorstehende Werbekampagne präsentiert und das weitere Vorgehen abgestimmt werden. „Boulevard Kirchstraße“ ist ein Projekt, das im Rahmen von 750 Jahre Hoyerswerda umgesetzt wird.