ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:42 Uhr

Neue Chefs für die Ortswehren

Bürgermeister Thomas Leberecht (von links) bestellte Mathias Pfeiffer zum Ortswehrleiter in Groß Särchen, Daniel Zieger zum Leiter der Ortswehr Hermsdorf/Spree-Weißig und Steve Moritz zum stellvertretenden Ortswehrleiter von Hermsdorf/Spree-Weißig.
Bürgermeister Thomas Leberecht (von links) bestellte Mathias Pfeiffer zum Ortswehrleiter in Groß Särchen, Daniel Zieger zum Leiter der Ortswehr Hermsdorf/Spree-Weißig und Steve Moritz zum stellvertretenden Ortswehrleiter von Hermsdorf/Spree-Weißig. FOTO: mft1
Lohsa. Bürgermeister Thomas Leberecht (CDU) hat am Dienstag im Rahmen der Gemeinderatssitzung Kamerad Mathias Pfeiffer zum Ortswehrleiter in Groß Särchen bestellt. In gleicher Prozedur wurden Daniel Zieger der Leiter der Ortswehr Hermsdorf/Spree - Weißig und Steve Moritz der stellvertretende Ortswehrleiter von Hermsdorf/Spree –Weißig. mft1

Mathias Pfeiffer war am 14. Januar dieses Jahres in der Wahlversammlung der Ortswehr Groß Särchen einstimmig in das Amt gewählt worden. Daniel Zieger und Steve Moritz wurden bereits am 7. Januar, ebenfalls ohne Gegenstimme, von ihren Kameraden zur Wehrleitung erwählt. Die Berufung durch den Gemeinderat erfolgt gemäß dem sächsischen Gesetz über den Brandschutz, Rettungsdienst und Katastrophenschutz, jeweils für die Dauer von fünf Jahren.

Die 14 anwesenden Gemeinderäte und der Bürgermeister stimmten der Wahl der Kameradschaften einhellig zu.