| 01:10 Uhr

Neue Aufgaben für Schulleiter

Burgneudorf/Wittichenau.. Rechtzeitig zu den großen Ferien dreht sich nun auch das Personalkarussell an der Spitze der Schulen im Landkreis Kamenz. So verlässt Joachim Glücklich die Mittelschule in Burgneudorf und wechselt nach Ralbitz, wo die Position derzeit vakant ist.

„Das war persönlich länger geplant“ , weist der 44-Jährige auf RUNDSCHAU-Nachfrage Spekulationen über einen Zusammenhang mit der drohenden Schließung der Burgneudorfer Schule zurück.
Vielmehr arbeite er bereits jetzt und auch weiterhin mit seinem Nachfolger im Sinne der Erhaltung des Schulstandortes Burgneudorf eng zusammen. Glücklich stand 13 Jahre an der Spitze der Burgneudorfer Mittelschule.
Seine Nachfolge tritt übrigens Norbert Janze aus Wittichenau an. Welche weiteren Direktorenstellen umbesetzt werden, dazu wollte Mathias Peter vom Regionalschulamt in Bautzen gestern nicht Stellung nehmen. „Uns liegen die entsprechenden Bestätigungen aus Dresden noch nicht vor. Solange können wir auch nichts dazu sagen.“ (dpg)