ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 20:02 Uhr

Gemeinde Elsterheide
Nardt bekommt einen neuen Straßennamen

Elsterheide/Nardt. Ein Seitenarm der Bundesstraße 96 heißt künftig Walpurgisweg.

(cw) Der Ort Nardt bekommt einen neuen Straßennamen. Künftig wird ein Seitenweg, der von der Bundesstraße 96 nach Süden abzweigt, den neuen Namen Walpurgisweg tragen. So hat es der Elsterheider Gemeinderat auf Wunsch der Nardter kürzlich entschieden.

Paketdienste, Lieferverkehr und auch der Rettungsdienst hatten es in der Vergangenheit nicht einfach in dem Dorf. In Nardt kam es auf dem bewussten Seitenarm der B 96 in der Vergangenheit immer öfter zu Irritationen beim Auffinden der Adressen. Das bestätigt Matthias Müller von der Bauverwaltung der Gemeinde Elsterheide.

Der Grund dafür: Der Straßenabschnitt hieß bislang ebenso wie die direkt an der Ortsdurchfahrt liegenden Häuser auch „Bundesstraße“, obwohl der Weg von der B 96 wegführt und weiter südlich wieder anbindet. Nun soll diese Irritation mit dem neuen Namen Walpurgisweg behoben werden.

(cw)