| 02:41 Uhr

Nach Beleidigungen Prügelei vor Imbiss

Hoyerswerda. Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen ist es am Donnerstag gegen 21 Uhr an der Dr.-Wilhelm-Külz-Straße in Hoyerswerda gekommen. red/dh

Der Polizei zufolge beleidigte und provozierte ein 30-Jähriger in einem Imbiss den Betreiber sowie alle anwesenden Personen. Zudem spuckte er einen Gast mehrfach an. Die beiden 32 und 38 Jahre alten Mitarbeiter der Gaststätte setzten den ungebetenen Gast vor die Tür. Dort kam es zu einem Handgemenge, bei dem der jüngere Mitarbeiter leicht verletzt wurde. Auch der 30-Jährige klagte über Schmerzen.