Der 23-Jährige war in Richtung Hoyerswerda unterwegs. Als er zum Überholen einer vorausfahrenden Kolonne ansetzte, scherte gleichzeitig der 19- jährige Fahrer eines BMW aus, um ebenfalls zu überholen. Dadurch kam es zur seitlichen Kollision beider Fahrzeuge. Der Sachschaden beträgt etwa 3500 Euro.

Unfallbilanzdes Wochenendes

Im Bereich der Polizeidirektion haben sich am Wochenende 35 Verkehrsunfälle ereignet, wobei acht Personen verletzt wurden. Das Revier Hoyerswerda meldete sieben Unfälle mit zwei Verletzten.