ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:37 Uhr

Motocross in Fürstlich Drehna

Fürstlich Drehna. Ein hochklassiges Teilnehmerfeld mit zahlreichen WM-Piloten erwartet die Motocross-Fans am 17. und 18. April bei den ADAC MX Masters im Luckauer Ortsteil Fürstlich Drehna. red/lh

Auf der Traditionsstrecke „Rund um den Mühlenberg“ kämpfen 300 Fahrer aus mehr als 20 Ländern um die ersten Meisterschaftspunkte der Saison. Topfavorit ist der aktuelle Vizeweltmeister Maximilian Nagl. Die lokalen Farben vertreten Dennis Schröter, Toni Wolff und Dominik Schunke.

Die Strecke „Rund um den Mühlenberg“ ist zum sechsten Mal Startort für die populäre Motocross-Rennserie, informiert ein Sprecher des ADAC Berlin-Brandenburg. 2009 kamen hierher 11 500 Zuschauer.