| 02:39 Uhr

Mopedfahrer flüchtet nach Unfall in Lohsa

Lohsa. Am Sonntagabend ist es auf der Görlitzer Straße in Lohsa gegen 21.20 Uhr zu einem Unfall mit einem Transporter und einem Kleinkraftrad gekommen. red/cw

Wie die Polizei meldet, musste ein 24-jähriger Transporter-Fahrer verkehrsbedingt anhalten. Ein unbekannter Moped-Fahrer prallte auf das Heck des Wagens. Im Anschluss fuhr der Mann mit seinem Moped um den Kleintransporter herum und schlug gegen den Außenspiegel des Fahrzeuges. Der Spiegel wurde dabei beschädigt. Danach fuhr der Kraftradfahrer weiter. Insgesamt entstand Schaden in Höhe von circa 250 Euro. Zeugen haben den Vorfall beobachtet und die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.