| 02:40 Uhr

Moped-Fahrer bei Unfall leicht verletzt

Burg. Am Donnerstagnachmittag hat sich auf der Hauptstraße in Burg ein Unfall ereignet. Laut Polizei übersah offenbar der 17-jährige Fahrer eines Kleinkraftrads, als er nach links auf die S 108 einbiegen wollte, einen vorfahrtberechtigten Pkw. red/dh

Beim Aufprall stürzte der Jugendliche und wurde leicht verletzt. Schaden: etwa 2600 Euro.